Elektra Abtwil

Informationen - Wissenswertes

Rechnungsstellung Wie lese ich meine Stromrechnung…

Die neue Stromrechnung ist detaillierter und transparenter. Neu gibt sie gemäss den gesetzlichen Bestimmungen Auskunft über folgende Preis- und Kostenelemente:

A Kosten für die Netznutzung,

die beim Transport der elektrischen Energie vom Kraftwerk bis zu Ihnen nach Hause entstehen

B Kosten für die Energielieferung,

die sich aus den Kosten der Produktion, der Energiebeschaffung und des Energiehandels zusammensetzen

C Abgaben

Grundgebühren für Zählermiete

D Zuschläge auf das Übertragungsnetz

KEV = Mehrkostenfinanzierung zur Förderung unabhängiger Produzenten erneuerbarer Energien

SDL = Systemdienstleistungen der Swissgrid zur Sicherstellung eines sicheren Betriebes des schweizerischen Höchstspannungsnetzes.

 

 

Auswirkungen der Strommarktöffnung

Der Bundesrat hat das Stromversorgungsgesetz per 1.1.2008 und die neue Stromversorgungsverordnung per 1.4.2008 in Kraft gesetzt. Damit ist der Strommarkt in der ersten Phase für Grosskunden (Endverbraucher) geöffnet.

Lieferantenwechsel

Stromkunden (mit einem Elektrizitätsbezug von mehr als 100 MWh/Jahr je Verbrauchsstätte) können ab dem 1.1.2009 ihren Stromlieferanten frei wählen. Nur diese können ab dem 1.1.2009 das gesetzlich geregelte Zugangsrecht zum Elektrizitätsnetz in Anspruch nehmen.

Auswirkungen für die Kunden

Die bisher integrierte Stromlieferung wird in die Bereiche Netznutzung und Energielieferung aufgetrennt. Der Gesamtpreis für Strom setzt sich künftig aus den Netznutzungs- und Energiekosten zusammen. Der Netzanschluss- und die Netznutzung verbleiben in jedem Fall bei den örtlichen Netzbetreibern. Neu können die Kunden den Energielieferanten frei wählen (Lieferantenwechsel).

Mehr Infos auf www.aew.ch

 

 

Energiespartipps

Wollen Sie Energie sparen? Wir geben Ihnen ein paar wichtige Tipps. Schonen Sie die Umwelt und schonen Sie Ihr Portemonnaie.

Mehr Infos auf www.aew.ch

 

Home

E-Mail

Impressum